Sie sind nicht angemeldet.

DarthMaul

~ Schlummerbärchi ~

Beiträge: 1 194

Wohnort: Dresden

Beruf: referendar

  • Nachricht senden

221

Donnerstag, 5. November 2009, 21:04

P.S: Zusätzlich wird vor jeder Seite wie YouPorn oÄ ausdrücklich darauf hingewiesen, dass diese Seiten nur von Erwachsenen zu betreten sind. Danach kann jeder Besucher immernoch selbst entscheiden ob er diese Seite betreten will oder nicht.
und natürlich achtet jeder da drauf o,o

also ich stelle gegenüber(will nu keine weitere diskussion vom zaun brechen, sondern nur festellen):
wir mit unsren bösen schimpfwörtern, die die kinder heutzutage wohl jeden tag hören(ob nu inner schule, mit freunden iwo, im tv, in liedern, usw.)
contra
2 threads über youporn, expliziter sexueller inhalt usw.

also da wäre mindestens gleichbehandlung angebracht oder bin ich der einzige, der das so sieht? o_O


Under the winter skies
We stand glorious!
And with Oden on our side
We are victorious!


222

Donnerstag, 5. November 2009, 21:10

Dass Kinder selbst weitaus öfter solche und auch härtere Schimpfwörter benutzen ist uns schon klar. Ich weiss nicht wie es meine Mods sehen, aber zumindest mir geht hier ganz und garnicht um irgendwelche nicht vorhandenen Kinder, welche auch nicht in unseren Smalltalk-Threads rumlaufen. Auch auf die Gefahr hin mich zu wiederholen, es geht hauptsächlich darum sich zivilisiert und erwachsen zu benehmen. Immerhin denke ich ist der Altersdurchschnitt unserer Stammuser bei über 18 Jahren einzuschätzen.

223

Donnerstag, 5. November 2009, 21:16

Findet euch doch einfach damit ab, dass die Regeln hier so sind und basta. Wenn ihr damit nicht leben könnt, dann geht woanders hin. Hier ist Daddi der Boss, ich fands auch nicht immer gut was er getan hat, oder tun wollte, aber ich habe es akzeptiert, weil er uns dieses Forum bietet, hat er auch das Recht es so zu regulieren wie er will. Wenn Daddi wollte, hätten wir hier gar nichts.

Wenn ihr Gerechtigkeit sucht, dann betet zu Jesus.



224

Donnerstag, 5. November 2009, 21:20

Das sehe ich nicht so Opo. Man kann doch vernünfig über eine Sachelage diskutieren, sich einbringen und gemeinsam eine Lösung finden mit der alle Zufrieden sind.
Als es aber im Stammtisch die erste Bemerkung gab, sowas doch zu unterlassen, kam eine so krasse Gegenwehr, dass ich sowas mittlerweile fast als unerreichbar ansehe. Manche Leute wollen, wie urgestein schon sagte, nicht reden sondern einfach nur bashen wenn man mal etwas gegen sie sagt.

225

Donnerstag, 5. November 2009, 21:24

- SJ hatte mal eine Phase, da hat er pro Post im Stammi etwa 10 mal das Wort "Faggot", heisst übrigens Schwuchtel glaube ich, geschrieben. EUER Mod, in SEINER Mod Zeit. Hat irgendwer je was gesagt? Nö und nicht gesehen zählt hier nicht, denn ICH hatte schon bei der Erennung von SJ zum Mod damals meine Meinung abgegeben und gesagt, ich finde sein Verhalten unangebracht für einen Mod (und mit dem Verhalten hatte ich genau solche Posts mit Faggot und ähnlichem gemeint). Aber ist was passiert? Nein.
Ich wage sogar zu behaupten, dass SJ damit angefangen hat und das nicht nur im Stammtisch, überall konnte man seine wohl lustig gemeinten, unlustigen Schimpfwörter lesen.

Wir sind hier ein Board mit Regeln und Beschimpfungen oder Schimpfwörter sind hier so wenig gerne gesehen wie in anderen öffentlichen "Einrichtungen".
Ja, aber das sollte auch für die Mods gelten !

Und diese Diskussion lässt mich hoffen, dass in Zukunft wieder mehr auf Einhaltung der Regeln geachtet wird.
Die Zensur ist der Schutz der Wenigen gegen die Vielen.
Kurt Tucholsky


226

Donnerstag, 5. November 2009, 21:26

Wenn ich ehrlich bin, hab ich von Sj's Auschweifungen in diese Richtung nichts mitbekommen. Auch derzeit sehe ich davon nichts, liegt ganz einfach daran, dass ich nur in bestimmten Bereichen wirklich aktiv bin.
Wie schon gesagt haben wir auch einen Melden Button bzw die PM, mit der man sich immer an mich richten kann wenns Probleme mit den Mitarbeitern des Forums gibt. Sowas wird dann intern angesprochen und meist schon nach kurzer Zeit geklärt.

227

Donnerstag, 5. November 2009, 21:27

Ich sehe das ja genauso wenig so, aber wie du ja selbst siehst, anders scheint es nicht mehr zu laufen, auch wenn ich es traurig finde.

Du kannst dich ja sicherlich noch daran erinnern, dass ich immer versucht habe die User auch mit ein zu binden und Dinge transparent zu gestalten, manchmal übers Ziel hinaus. ;-) Wenn ich das hier allerdings so sehe, dann klappt das nicht mehr.


Wo hier alle auf SJ zielen. Leute versucht nicht ihn jetzt hier als Opfer zu hängen, nur damit am Ende irgendjemand hängt. Da vertraue ich allerdings Daddi voll und ganz, dass er so etwas nicht zu lässt.


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Opodeldox« (5. November 2009, 21:32)


228

Donnerstag, 5. November 2009, 21:38

Leute versucht nicht ihn jetzt hier als Opfer zu hängen, nur damit am Ende irgendjemand hängt.
Nein, raziel hat ja auch im weiteren erklärt, dass sich SJ auch stark gebessert hat und das sehe ich genauso, bis auf kleine Ausrutscher bisweilen.

Nur wenn ein Mod solches Verhalten vorlebt, braucht man sich eben nicht wundern, wenn die User dann denken, sie könnten es genauso tun.
Die Zensur ist der Schutz der Wenigen gegen die Vielen.
Kurt Tucholsky


悪魔で

No mercy for the weak - No tears for the dead ... 卍解!

Beiträge: 2 510

Wohnort: Nachrodt-Wiblingwerde

Beruf: Azubi -> Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

229

Donnerstag, 5. November 2009, 21:38

Zu den Porno-Threads...

Was wollt ihr dann bitte machen wenn ein 13 Jähriger sich die Bild-Zeitung anguckt?
Uhh eine 3/4 nackte Frau...

Im vergleich ist heutzutage alles viel Angezogener als vor zig Jahren...
MfG 悪魔で [Jap: Devil]


Q: What's tiny and yellow and very, very, dangerous?
A: A canary with the super-user password.

3 Spiele für 1099,90€? Gamestop machts möglich!

Follow me on G+

230

Donnerstag, 5. November 2009, 21:55


Nur wenn ein Mod solches Verhalten vorlebt, braucht man sich eben nicht wundern, wenn die User dann denken, sie könnten es genauso tun.


Genau so ist es. Da geb ich dir völlig recht, etwas anderes wäre dämlich. Eben da sieht man auch wieder, dass SJ eben auch unter anderem ein User ist wie alle anderen. Und zudem auch noch vergleichsweise jung.
Aber wie schon gesagt, er hat sich ja gebessert und wenn nicht, würde er das nach ein paar klärenden Worten bestimmt tun.

231

Donnerstag, 5. November 2009, 22:41

Sagt mal, dreht ihr am Rad?
Wenn ich mir die Diskussion hier und die Posts im Stammi und in Deaths Thread angucke, könnt ich denken, hier sind alle 'n bischen bekloppt.

Ich war vorgestern und gestern nicht hier, deshalb kann ich nur von dem schließen, was jetzt noch sichtbar is.
Da werden kommentarlos Posts gelöscht und der Stammi geschlossen weil es da Beleidungen von Usern an User war und die Sprache zur Fäkalsprache wurde. Und dann wundert man sich, dass die User empört die Mods angreifen! Sagt mal, was'n los mit euch?

Ja, die Sprache war teilw. sehr obszön.
Ja, es wurde beleidigt, ja, scheinbar auch Mods.
Ja, das schadet dem Ansehen des Forums.
Ja, das können auch Minderjährige alles lesen.

Aber warum zum Geier nutzt ihr nicht die euch gegebenen Funktionen, löscht die Posts und kommentiert das? Ihr könnt doch nicht erwarten, dass die Leute das stillschweigend hinnehmen!
Wie die User miteinander umgehen, wie sie sich ansprechen, liegt nicht in eurer Verfügungsgewalt und hat da auch nix zu suchen. Ihr dürft die Posts löschen, klar - das ist auch euer gutes Recht - aber ihr habt ihnen nicht zu sagen, wie sie miteinander umgehen sollen. Dahingehen könnt ihr getrost auch die Fragen unterlassen, ob man das vor seinen Eltern denn auch mache. Es is schlicht egal. Zugegeben, ich finde es auch nicht gut, wenn man sich beleidigt und ich kann nich verstehen, wie sich manche mit "Na, du Hurensohn," begrüßen können. Aber das is mir egal, das is deren Bier. Außerdem weiß ich, dass das 'ne Phase is, nix weiter. Der Stammi durchlebt dauernd Phasen, das is so und sollte von jedem, der da regelmäßig liest, bemerkt worden sein. Andererseits versteh ich auch nich, wie man gewisse Ironien dabei nich herauslesen kann.
Außerdem - und das wurde schon erwähnt, aber ist nunmal so - reguliert ihr mit diesem Vorgehen an der Realität vorbei. Schaut euch um und seht, wie die Jugend tickt. Selbst wenn ein Neuling diese Beleidigungen sieht, glaub ihr ernsthaft, er würden kotzen gehen, wie es hier irgendwo stand? Das is Unfug! Von der Schule kennt jeder schlimmere Beleidigungen und würde sich an denen hier überhaupt nicht stören. Was ihr hier macht, ist für mich nichts weiter als das Spielen der Moralapostel. So gesehen erinnert ihr mich sehr an den Typ Politiker, der irgendwas bezwecken will, aber keine Ahnung hat, wie die Realität aussieht. Ihr wollt das Forum sauber halten? Wie wär's dann mal damit, mit den Bottern anzufangen? Ach ne, einer is ja sogar Mod. Ups. Aber das soll hier nich das Thema sein. Ich will damit nur sagen, dass ihr mMn an 'nem falschen Punkt ansetzt und ich kann auch sagen warum: Jemand, der hier auf Botter-Mentalität stößt und daran Gefallen findet (sprich: selbst anfängt, zu botten), wird in seiner Art, wie er mit MMORPGs umgeht, wie er sie spielt und welche Erfahrungen er damit macht, viel nachhaltiger geschädigt als wenn er die paar Beleidigungen im Stammi liest. Denkt mal drüber nach.
Zurück zum Thema: Beleidigungen sind nich das Wahre und sie sind besonders dann nicht zu vertreten, wenn sie gegen Mods gerichtet sind, die ihrer Pflicht nachkommen. Das gibt's nichts zu rütteln und für solche Beleidigungen hab ich auch kein Verständnis. Wer das nicht versteht, ist dumm. Wer da beleidigt hat, hat eindeutig überreagiert.

Den Vogel abgeschossen hat dann AndaKawa mit dem Schließen dieses Threads. Das war 'ne Diskussion zw. Death und Marluxia. AndaKawa findet's lächerlich und schließt mal eben. Wenn das kein Bsp für Willkür is, dann weiß ich auch nich. Hey, er schließt eine laufende Diskussion mit einer offensichtlich subjektiven Begründung und das auch noch im Spamforum! Findet ihr das gerechtfertigt? Kaum Mod geworden und schon so 'ne Aktion. Wird sicher 'n guter, wenn das so weiter geht.

urgestein, wir (also zumindest die meisten Stammis) wissen, dass die Leine im Stammi etwas länger is, als im Rest des Forums. Und dafür sind wir auch dankbar, keine Frage. Aber genauso wissen wir, dass es im Spamforum und insbesondere im Stammi lockerer zu geht. Deshalb isses kein Wunder, dass jemand angemacht wird, wenn er was löscht. Darüber, ob das gerechtfertigt is oder nich, kann man streiten (meistens isses das nich). Aber einfach löschen ohne Kommentar und kurz danach schnell Schließen is der falsche Weg.
Da haben die Mods überreagiert.

Und jetzt Quote-Attack:
Um sie noch einmal zu zitieren: Die Boardregeln

Zitat

Beleidigungen, spam & flame, Provokation und persönliche Angriffe gegen andere User und das Team sind zu unterlassen. Wer permanent gegen diese Regel verstößt, wird von der Benutzung des Forums ausgeschlossen.

Zitat

Wir verbieten hier alle illegalen Inhalte:
- rassistische oder pornografischen Inhalte und Werbung für selbige
Machts klick?
Diese Regeln haben ihre Richtigkeit und werden nicht in Frage gestellt.
Aber ihr müsst mal über die Durchsetzung dieser Regeln nachdenken und darüber, was ihr als pornografische Inhalte proklamiert. Was ist am Kamasutra pornografisch, wenn es in jeder zweiten Buchhandlung offen ausgestellt wird und auch Minderjährige es schon kaufen können? Unter Pornografie wird gemeinhin was anderes verstanden.

Vergesst aber nicht,dass wir eine melden funktion haben und das in diesem Fall vielleicht eine ganze Menge eingegangen sind.
Sind sie oder nicht? Darüber hätt ich gern Auskunft. Mich interessiert nicht, von wem, sondern wie viele und ob's anonyme User waren oder nicht. Dann kann man mal einschätzen, wie das Besucheraufkommen im Stammi is.

Ja genau. Übetreibt bitte noch ein bischen mehr. Die Krabbelgruppe ist woanders, sorry..
Blick mal der Realität ins Auge.

Ja und wenn man draufgeht macht man sich Strafbar (wenn man unter 18 is)
Der Anbieter macht sich strafbar, weil er diese Inhalte zugänglich macht.

Es gibt aber nen groben Unterschied zwischen den Threads. Das eine nennt man Journalismus, das andere nur Dreck.
Journalismus, ja? Dann erklär mir bitte mal den praktischen Unterschied zwischen dem geschrieben und dem Verlinkten URL. Mit praktisch mein ich die Zugänglichmachung von Inhalten. Aber ich sag dir was: es gibt keinen. Denn es macht praktisch keinen Unterschied, ob der User den URL anklicken kann oder ihn kopieren oder in der Adresszeile einfügen muss. Der einzige(!) Grund, dass das nicht verlinkt ist, ist der rechtliche. Jeder Idiot weiß, dass man das kopieren oder in Google eingeben kann. Also komm bitte nicht mit solchen altklugen Vergleichen. Im Forum gibt es praktisch Links zu YouPorn, da gibt's nix zu rütteln. Und du willst erzählen, dass die Inhalte vom Stammi schlimmer sind?

Es geht dabei, für mich, auch nicht um die "Kinder" sondern zum grossen Teil darum, sich zivilisiert auch in Smalltalkthreads zu unterhalten.
Punkt für dich.
Wir sind hier ein Board mit Regeln und Beschimpfungen oder Schimpfwörter sind hier so wenig gerne gesehen wie in anderen öffentlichen "Einrichtungen". Wenn ihr zu eurem Chef geht mit "Na, alter, heut noch nich gefickt?" und es danach als Spaß abtut, wird der euch auch was anderes erzählen.
Der Vergleich wurde schon vor ein paar Seiten außer Kraft gesetzt, da jeder weiß, dass man sowas nich macht. Es gibt 'nen Unterschied zw. dem Chef bzw. den Eltern und Freunden. Wer das nicht weiß, stellt sich dumm oder ist es.

P.S: Zusätzlich wird vor jeder Seite wie YouPorn oÄ ausdrücklich darauf hingewiesen, dass diese Seiten nur von Erwachsenen zu betreten sind. Danach kann jeder Besucher immernoch selbst entscheiden ob er diese Seite betreten will oder nicht.
Scheinargument und das weißt du. Warum glaubst du, ist YouPorn im Ausland, obwohl's in dt. Sprache is? Weil sie, wären sie hier ansässig, sofort verknackt würden. Deutsche Pornoanbieter haben sehr restriktive Altersverifikationssysteme. Dagegen is YouPorn freier und deshalb is YouPorn erfolgreicher. Du glaubst nich ernsthaft, dass 14jährige vor den 2 Buttons halt machen und umkehren, oder? Jedem, der das glaubt, kann man gleich die Frage stellen, ob er auch an die Wirksamkeit der Internetsperren glaubt.


Tut mir Leid, aber ich kann nicht anders. Ich muss auch auf die folgenden Perlen eingehen...
Wenn du mal meine Threads und Posts mitlesen würdest, würdest du merken das ich nicht immer mit allen Entscheidungen und Taten der Mods einverstanden bin.
Soviel zu diesem Thema.


Ich hab ja auch nichts anderes zu tun, als deine Posts/Thread zu lesen.


Die betroffenden User die sich weiterunterhalten möchten können dies doch in einem anderen Thread tun oder auf einem anderen Wege.

Genau, in dem anderen Stammtisch, der hier ist.


Seine Post nicht lesen wollen, diese aber zu kritisieren? Nice, nice!

Andere Wege wären z.B. ICQ, MSN und so weiter! Dort kann man auch super einen Gruppenchat aufmachen !
Right, weil ja auch immer alle gleichzeitig online sind und gleich häufig den aktuellen Stand angucken!
Schonmal die Anfrage "Zeige mir Posts von 悪魔で, in denen er Mods kritisiert", versucht? Musste mir mal zeigen. Soweit sind die Suchfunktionen derzeit noch nich aber scheinst ja tendenziell Lust zu haben, stundenlang die SuFu zu benutzen, was?

Ihr führt euch auf wie aus dem Kindergarten streitende Kinder weil der eine dem anderen ein Lolli weggenommen hat.
Nicht schlecht, wenn das kein schönes Killerargument is.
Die betroffenden User die sich weiterunterhalten möchten können dies doch in einem anderen Thread tun oder auf einem anderen Wege.
Ach ja, solche Sätze liebe ich. Oder am besten gleich 'n eigenes neues Forum gründen, nicht wahr?
Weißt du, was es heißt, 'ne bestimmte Bindung zu einem Thread zu haben?
Um eine Diskussion zu ersticken die mehr als "fehl am platze" war bzw Regelwiedrig?
Was genau ist daran regelwidrig?
Trotzdem sollte (auch wenn der Thread dazu da ist) den SPAM nicht ins extreme rutschen lassen aká Vekalsprache und Beleidigungen.

Würdest du es nett finden wenn man dich einfach beleidigen will und das mit einer Spraydose auf eine grosse Wand sprayt damit es jeder lesen kann? (das hier im Forum kann auch jeder Lesen + google weis alles ;))
Wenn es einem nicht gefallen würde, könnte man auch einen Mod darum beten, den Post zu löschen und im gleichen Zug auch den entspr. Autor auffordern, die Beleidigungen zu unterlassen.
Und als Info für dich: es heißt Fäkalsprache; verwandt mit Fäkalien.

Verstehe den Sinn des Stammis eh nicht. Wird meistens eh nur alltägliches gelabert/gespammt... kann man genauso gut auch in einem Chat machen...
manchmal aber das Gefühl das wegen dennen die Seite lahm ist, weil se alle immer 20x F5 drücken, soviel wie da geschrieben wird :P
:hammer:
Im vergleich ist heutzutage alles viel Angezogener als vor zig Jahren...
... not
Wir müssen [...] der Versuchung widerstehen, ein Geflecht von Gesetzen herzustellen, hinter dem eines Tages die Freiheit unsichtbar wird. - Helmut Schmidt[/size]

urgestein

Ich seh dich !

Beiträge: 1 329

Wohnort: NRW-bei Münster

Beruf: Büro :)

  • Nachricht senden

232

Freitag, 6. November 2009, 09:32

@Masaku

Wir Unterscheiden hier aber immer noch zwischen Realität und einem Forum.
Wie es draußen abgeht weiß ich selber gut genung. Das viele Jugendliche keinen Anstand haben weiß ich auch.
Da will ich gar nicht gegen reden, dafür bin ich selber zu nah an der Realität.
Dennoch heißt dies nun nicht, dass silkroadonline.de nun den Space für Dirty Talk oder Beleidigungen bietet.
Wir wollen das nicht! Punkt. Ob im Stammi oder sonst wo. Da Unterscheiden wir nicht.
Du sagtest, dass im Privaten überall so geredet wird. Wir haben absolut keinen Stress damit, wenn ihr das im Privaten macht. Dann ladet euch entsprechende Software runter und macht das Privat. Wir hier sind Öffentlich und das weiß auch jeder einzelne User.
Jedem User ist sogar bewusst, was er da schreibt. Wie ihr sehen könnt, sind einige Posts gelöscht. Was dort drin steht, wird wohl noch arger sein als die postings die noch zu sehen sind. Da wurde keine Sekunde nach Willkür gelöscht!
Wir verlangen von jedem User, dass er sich zu benehmen weiß. Seit dem ersten Tag dieses Forums.
Weißt du auch warum?Weil wir Mods euch gegenüber Respekt haben. Wir behandeln jeden User in der Regel Fair,s o gut es geht. Viele haben ihre Lieblinge, andere wiederum nicht. Aber dennoch könnt ihr euch fast immer auf uns verlassen. Ich sag extra Fast, weil wir anders als Ingame nicht 24/7 hier Online sein können!
Generell ist es eigentlich sogar müßig darüber zu Diskutieren. User haben sich daneben benommen, User müssen Konsequenzen tragen. User ist nicht in der Position,dass Unrecht als Bagatelle abzutakeln, denn die Konsequenz ist in den Regeln verankert.

@Lucy

In diesem Thread hat ein Mod 2 mal in Ruhiger Manier,ein anderer in etwas strengerer Manier geschrieben. Die 2 Ruhigen wurden posts wurden ignoriert bzw. belächelt. Die Strengere Methode endete in beleidigungen.Was bitte schön willst du dann noch anders machen?
Unser Spielraum lässt es einfach nicht zu,dass wir uns hinsetzen und nen Wellness Tee zusammen trinken. Wir reagieren auf Aktionen, die von Usern mit Vorsatz getätigt wurden. Auch haben wir uns im Internen darüber beraten,was wir tun sollen.Hätte auch nur einer in einem vernünftigen Ton den Fehler gesehen und eingestanden, wärs das schon gewesen. Aber da schreibt man lieber Ironische klamotten,die uns auch noch ins Lächerliche ziehen.Dann sind wir an einem Punkt,an dem wir eingreifen.Ob es euch passt oder nicht,dass ist unser Job!

Noch mal zu den beiden Threads von Trava.
Alle beide stammen von Spiegel Online.Hier wurde nicht eine Sekunde hinein interpretiert. Diese Berichte stammen von einer Frei zugänglichen Medienseite,die von der Bevölkerung sogar hoch geschätzt wird. Es sind Nachrichten.Pressemitteilungen.Frei Zugänglich und ohne FSK…….

233

Freitag, 6. November 2009, 11:34


P.S: Zusätzlich wird vor jeder Seite wie YouPorn oÄ ausdrücklich darauf hingewiesen, dass diese Seiten nur von Erwachsenen zu betreten sind. Danach kann jeder Besucher immernoch selbst entscheiden ob er diese Seite betreten will oder nicht.

Wie naiv seid ihr eigentlich?
Das hat jetzt fuer mich nichts mit dem eigentlichen Thema zu tun, aber ich find es echt krass, dass ihr Thread mit PORNOSEITEN im TITEL hier habt. JEDER, der den Thread liest und auf die Seite geht WIRD angeben, dass er 18 ist, auch wenn er es nicht ist.

urgestein

Ich seh dich !

Beiträge: 1 329

Wohnort: NRW-bei Münster

Beruf: Büro :)

  • Nachricht senden

234

Freitag, 6. November 2009, 12:28

quelle: spiegel.de

235

Freitag, 6. November 2009, 12:32


Noch mal zu den beiden Threads von Trava.
Alle beide stammen von Spiegel Online.Hier wurde nicht eine Sekunde hinein interpretiert. Diese Berichte stammen von einer Frei zugänglichen Medienseite,die von der Bevölkerung sogar hoch geschätzt wird. Es sind Nachrichten.Pressemitteilungen.Frei Zugänglich und ohne FSK…….

Was aendert die Quelle bitte an der Tatsache, dass eine Pornoseite im Titel steht?
Es geht nicht um den Inhalt des Threads, es geht einfach um die wunderbar kostenlose und verfuehrerische Werbung einer Pornoseite in einem OEFFENTLICHEN Forum, wie ihr immer so schoen predigt.
Hier kommt doch kleine Kinder her!

DAU

Verteidiger einer zerschmetterten Welt

Beiträge: 2 603

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Software Developer

  • Nachricht senden

236

Freitag, 6. November 2009, 13:10

Wisster was, es bringt hier nichts zu diskutieren. Selbst wenn die Mods merken würden, dass sie nen Fehler gemacht haben, es würde nicht zugegeben werden, das war hier noch nie so, selbst wo ich im Amt war.
Das einzige was hilft, wäre einfach dann hier zu boykutieren und das Forum verlassen. Im Grunde hat sich doch nichts geändert. Ihr spammt weiter im Stammi und der Thread ist in einer Woche vergessen. Wozu also hier die mühe machen. Jede Seite könnte jetzt noch 1000 Argumente bringen, aber keiner würde von seiner Meinung zurücktreten.

@Mods: Ihr hättet hier 2 Möglichkeiten. Entweder den Thread und die nachfolgenden zu schließen, damit sich das Thema legt, oder einfach offenlassen und kein Kommentar abzugeben. Wenn die Leute keine Antwort bekommen, haben sie auch keine Angriffspunkte mehr.

So meine Meinung und nun wieder ab zum Tagesgeschäft
vergisst man schnell mal, dass die DAUs eigentlich in der überzahl sind.

ich weiß sehr genau, dass AIDS viele (Geschechts-)Krankheiten, darunter HIV, vorbeugt.


urgestein

Ich seh dich !

Beiträge: 1 329

Wohnort: NRW-bei Münster

Beruf: Büro :)

  • Nachricht senden

237

Freitag, 6. November 2009, 13:29


Noch mal zu den beiden Threads von Trava.
Alle beide stammen von Spiegel Online.Hier wurde nicht eine Sekunde hinein interpretiert. Diese Berichte stammen von einer Frei zugänglichen Medienseite,die von der Bevölkerung sogar hoch geschätzt wird. Es sind Nachrichten.Pressemitteilungen.Frei Zugänglich und ohne FSK…….

Was aendert die Quelle bitte an der Tatsache, dass eine Pornoseite im Titel steht?
Es geht nicht um den Inhalt des Threads, es geht einfach um die wunderbar kostenlose und verfuehrerische Werbung einer Pornoseite in einem OEFFENTLICHEN Forum, wie ihr immer so schoen predigt.
Hier kommt doch kleine Kinder her!


Da haste endlich einen Zug gefunden auf den du aufspringen kannst ...... *gähn*
Im Kummerkasten berichten sogar Leute von ihren eigenen Erfahrungen.Meist auch Detailiert.
Mediale Themen gehen sogar bis zu Amokläufern.All diese Dinge werden diskutiert.
Zeig mir bitte in den beiden Threads wo WIR User auffordern diese Seiten zu Besuchen?So hat es der Spiegel auch nicht getan und so leid es mir tut,es ist auch nicht nötig.
Da kannst du jetzt dein *Protest* Schild hochhalten solange du willst.Nimm Bezug auf die Dinge die wir euch vorwerfen.Das haste jetzt schon am 3.ten Tag nicht geschafft.

Die Administration behandelt jedes Thema so wie sie es will.Gerade solche die Informationen beinhalten.
Übrigens,wir haben uns hier sogar schon über eine Petition der Kinderpornografie unterhalten.Der ein oder andere hatte es in seiner Sig.

@Dau
Wozu boykotieren?Was ist deine Motivation sowas zu predigen?
Wer www.silkroadonline.de von alleine eintippt,ist ganz Freiwillig hier.
Sobald er hier ist,benimmt er sich so wie die Administration oder der Besitzer dieser Seite es will.Macht er dies nicht,hat er ein Problem.Ist in jedem Forum dieser Welt nicht anders.Ich weiß überhaupt nicht warum das hier jetzt anders laufen soll?
"Die Mods geben keine Fehler zu" bla bla.Hier,fang die Pauschal Bombe .....

DAU

Verteidiger einer zerschmetterten Welt

Beiträge: 2 603

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Software Developer

  • Nachricht senden

238

Freitag, 6. November 2009, 13:37

Wozu boykotieren?Was ist deine Motivation sowas zu predigen?
Das einzige um Euch zu zeigen, dass man mit eurer Handhabung nicht zufrieden ist (sei es nun gerechtfertigt oder nicht) wäre es zu boykutieren. Duck usw. regen sich auf, spammen aber im Thread weiter, als sei nichts geschehen. Sprich es bringt 0 Wirkung und 0 Veränderung. Das war meine Intension dieser Aussage.

"Die Mods geben keine Fehler zu" bla bla.Hier,fang die Pauschal Bombe .....

Ich zitieren meinen Post nochmal:
Jede Seite könnte jetzt noch 1000 Argumente bringen, aber keiner würde von seiner Meinung zurücktreten.
Weder MODS noch USER werden von ihrem Standpunkt abweichen, also nichts mit Pauschalbombe. Und warum es für Mods sogar noch schwieriger wäre einen Fehler zuzugeben, selbst wenn sie ihn einsehen, brauch ich dir ja auch net erklären, glaub da weißt du auch, dass es dann noch mehr Tumuld gäbe und der Mod in Zukunft keine Glaubwürdigkeit mehr hätte.
vergisst man schnell mal, dass die DAUs eigentlich in der überzahl sind.

ich weiß sehr genau, dass AIDS viele (Geschechts-)Krankheiten, darunter HIV, vorbeugt.


239

Freitag, 6. November 2009, 13:43

Da haste endlich einen Zug gefunden auf den du aufspringen kannst ...... *gähn*
Im Kummerkasten berichten sogar Leute von ihren eigenen Erfahrungen.Meist auch Detailiert.
Mediale Themen gehen sogar bis zu Amokläufern.All diese Dinge werden diskutiert.
Zeig mir bitte in den beiden Threads wo WIR User auffordern diese Seiten zu Besuchen?So hat es der Spiegel auch nicht getan und so leid es mir tut,es ist auch nicht nötig.
Da kannst du jetzt dein *Protest* Schild hochhalten solange du willst.Nimm Bezug auf die Dinge die wir euch vorwerfen.Das haste jetzt schon am 3.ten Tag nicht geschafft.


Es gibt einen Unterschied, ob im Titel steht "Pornofilmportale in Gefahr" oder "YourPORN in Gefahr".
Ich hab mit dem Thema, von 3 Tagen abgeschlossen, es ist sinnlos mit euch.
Aber das ist jetzt was anderes, ich find es paradox, wie ihr die Moralaposteln spielt, aber gleichzeitig sowas tolieriert.
Kummerkasten ist auch Passwortgeschuetzt, da kann der "unangemeldete, 13 Jaehrige User" von dem ihr immer redet, nicht reinschauen.
Abgehehen davon, was hat das mit der YouPorn-Thematik zu tun?
Es geht nicht darum, das ihr sie auffordert!
Wir fordern auch niemanden auf, die Schimpfwoerter zu lesen/nachzusprechen, die im Stammtisch fallen!
Es geht darum, dass unweigerlich die Neugierde geweckt wird.
Jeder, der die Seite nicht kennt, wird sie sich anschauen um zu wissen um was es geht.

MIR ist das ja egal, Sex gehoert zum Leben. Aber fuer Moralapostel fuer euch bzw. die Einstellung, die ihr hier die letzten 5 Seiten gezeigt habt, spricht gegen jeden Pornothread.

Und dein Kinderpornografieargument ist natuerlich total aussagekraeftig.
Es wuerde ja auch niemand ein "Protest gegen einschlaegigekinderpornoseite.de"-Banner haben. Weil er keine Werbung machen will!

urgestein

Ich seh dich !

Beiträge: 1 329

Wohnort: NRW-bei Münster

Beruf: Büro :)

  • Nachricht senden

240

Freitag, 6. November 2009, 13:55

Wie Redseelig du sein kannst wenn es darum geht,andere zu kritisieren bzw. Fehler anzusprechen die an den Haaren herbeigezogen sind.

Nochmal.Man kann diese Nachricht die dort gepostet wurde entweder unter www.spiegelonline.de nachschlagen (diese Seite ist frei zugänglich und für jeden Bürger dieses Planeten einsehbar) oder aber in den Nachrichten die von Morgens 6 Uhr bis spät in der Nacht laufen ansehen.Völlig Legitim und in keinster Weise verwerflich.Wir sind für die Inhalte die auf den besagten Seiten zu sehen sind in keiner Weise verantwortlich.Nur für den,den es hier gibt.

Ich finde es nebenbei von dir absolut albern,dass du mich als Moralapostel betitelst.
In dem Fall,dass man dir keine Werte beigebracht haben sollte <-----ACHTUNG,KONJUNKTIV! kann ich da nichts für.
Für mich gibt es diese nun mal und auch der Administrator dieser Seite hat welche und versucht diese auch in seinem Forum zu wahren.
Wenn ich zuhause Nackt und Grün angemald durch die WOhnung hüpfe ist das mein Bier.Sollte ich das hier machen,werde ich mir den Konsequenzen leben müssen.

Wenn ich also solch ein Moralapostel wär,würde ich jeden User aus den jeweiligen SpieleThreads schmeissen müssen,die nicht 18 sind.
Ob bei Left 4 Dead oder sonstigen FSK bestimmten Spielethemen.

@ Dau

Jeder macht Fehler und das ist das normalste von der Welt.Ich selber mache Täglich welche und dazu stehe ich.
Ich hab dem User Nabot unterstellt,dass er wohl keine Motivation hat KEINEN Bots zu benutzen,weil sein Name stark in diese Richtung tendiert.
Er hat mir aber zeigen können,dass dies auf F Zwerg heisst.Mich da zu entschuldigen ist das normalste von der Welt.