Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 28. Dezember 2007, 01:58

ph prob (Pixelseitenverhälltnis-Korrektur)

Moin,

ich habe da ein kleines ph prob. Wie das Thema schon sagt geht es um die Pixelseitenverhälltnis-Korrektur.
Ich habe eine Dokument in der auflösung von 1280x1024 px und will ein Zahnrad einer Uhr machen.
Dafür muss ich als ersten Schritt ein Rechteck im Kreis anordnen und anschließend mit dem Kreisauswahl-tool arbeiten.
Wenn ich die PxK jetzt aktiv habe ist die im Kreis angeordnete Auswahl zwar korrekt, aber das Kreisauswahlwerkzeug ist dafür Oval (bei gleichen abmessungen).
Genauso verhällt es sich andersrum. Wenn ich die PxK inaktiv habe ist die Kreisauswahl zwar rund, dafür ist dann aber die Balkenauswahl Oval.
Was soll ich jetzt machen damit ich mit beidem gleichzeitig arbeiten kann?
Ich habs jetzt auch mit den abmessungen 500x500 versucht, aber der Fehler bleibt.
Ich könnte jetzt natürlich auch das Kreisauswahlwerkzeug an die Balkenauswahl anpassen, oder die Balkenauswahl an das Auswahlwerkzeug, aber dann stimmt das endergebnis doch nicht mehr, oder doch?
Irwie ist mir dasn Rätsel, ich steig da ned hinter ?(

2

Freitag, 28. Dezember 2007, 11:09

Mit ALT+Shift+Kreisauswahlwerkzeug sollte sich eigentlich ein perfekter Kreis ergeben, kein ovaler, probier's mal^^

3

Freitag, 28. Dezember 2007, 15:02

Mit ALT+Shift+Kreisauswahlwerkzeug sollte sich eigentlich ein perfekter Kreis ergeben, kein ovaler, probier's mal^^
Nee du, das liegt an der Ansicht. Wenn das pxk aus ist hab ich die richtige Auswahl, aber dann stimmen die im kreis angeordneten balken ned mehr ...
ich lads mal hoch..

Also das hier ist das Ergebnis wenn das Pixelseitenverhälltnis Korrigiert ist.

Spoiler Spoiler



So sieht das ganze dann aus wenn das Pixelseitenverhälltnis nicht korrigiert ist.

Spoiler Spoiler



Und das hier ist die Ansichtsfunktion um die es geht.

Spoiler Spoiler



Ich verstehe einfach nicht warum die Auswahl und das Kreistool immer unterschiedlich sind. Bei der Auswahl habe ich nur einen Balken so gemacht, dann eine kopie die ich nach unten geschoben habe und dann das ganze immer kopiert und Rotiert bis ich diesen Kreis hatte. Aber wieso sind die unterschiedlich?

4

Freitag, 28. Dezember 2007, 17:39

Keine Ahnung, woran es liegt, aber du könntest (in einer Hilfebene) über den Zahnrädern die Fläche komplett schwarz färben.
Dann ergibt es nach der Umformung genau den Kreis, den du zu markieren versuchst.

Ist PxK nicht dasselbe, wie Polarkoordinaten?

5

Samstag, 29. Dezember 2007, 14:33

PUSH

Hab das Problem übrigens immer noch ...

EDIT

So habs jetzt raus.
Hier die Lösung, für alle GFXler Profis hier im Board.
Das Pixelseitenverhälltnis kann nur dann aktiv sein wenn die Pixel nicht auf PC Standart sind (Quadratische Pixel).
Mein Problem war das das Bild für HDV ausgelegt war.
-Bild/Pixelseitenverhälltnis/...

Danke soweit ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »¯`«Fallen Angel»´¯« (29. Dezember 2007, 14:39)