Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 7. Juli 2009, 12:22

ePetition gegen Killerspielverbot

Die Innenministerkonferenz hat sich bereits am 5. Juni für ein Herstellungs- und Verbreitungsverbot der sogennanten Killerspiele ausgesprochen.

Dieser Beschluss war eine Reaktion auf den Amoklauf von Winnenden.

Zitat

Beschlussvorlage der Minister:
"Für Spiele, bei denen ein wesentlicher Bestandteil der Spielhandlung die virtuelle Ausübung von wirklichkeitsnah dargestellten Tötungshandlungen oder anderen grausamen oder sonst unmenschlichen Gewalttätigkeiten gegen Menschen oder menschenähnliche Wesen ist, ein ausdrückliches Herstellungs- und Verbreitungsverbot so schnell wie möglich umzusetzen."
Quelle: http://www.imk2009.bremen.de/sixcms/media.php/13/Liste1.pdf (PDF)


Zitat

Uwe Schünemann, Innenminister Niedersachsen:
Durch Killerspiele sinkt die Hemmschwelle zur Gewalt. Amokläufer haben sich vor ihren Taten immer wieder mit solchen Spielen beschäftigt.
Quelle: http://www.welt.de/politik/article386676…-verbieten.html



Die jetzt gestartete Petition fordert:

Zitat

Der Deutsche Bundestag möge sich gegen den Beschluss der Innenmisterkonferrenz vom 5. Juni 2009 entscheiden, der ein "Herstellungs- und Verbreitungsverbot" von Action-Computerspielen vorsieht.


Zeichnet mit und zeigt der Politik wie Politikverdrossen wir wirklich sind!

https://epetitionen.bundestag.de/index.p…s;petition=4958

2

Dienstag, 7. Juli 2009, 12:30

unterzeichnet :)

3

Dienstag, 14. Juli 2009, 14:02

Wir sind Gamer! - Demonstration für Spielkultur in Berlin, Karlsruhe und Köln
Wir müssen [...] der Versuchung widerstehen, ein Geflecht von Gesetzen herzustellen, hinter dem eines Tages die Freiheit unsichtbar wird. - Helmut Schmidt[/size]