Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 27. Dezember 2005, 01:03

Minimieren von Silkroad

Ich hab eine möglichkeit gefunden Silkroad zu Minimieren, (wenn man auf die Windowstaste drückt, erscheint nur die Taskleiste) damit es fast keine CPU Leistung mehr frist und man alles mögliche nebenbei machen kann!

Drückt Strg + Alt + Entf, bei Anwendungen macht ihr rechtsklick auf SRO_Client und da Minimieren!

Falls es noch eine kürzere Alternative gibt, dann postet es in diesem Thread! :]

Dies ist vorallem nütlich, wenn man grade einen Shop offen hat und man trotzdem die fast volle CPU Leistung benötigt!


Rail

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Railgun« (27. Dezember 2005, 01:06)


2

Dienstag, 27. Dezember 2005, 01:16

warum so kompliziert?

ALT + TAB reicht vollkommen xD

außerdem is deine variante nich gerade geeignet bzw umständlich wenn man zb windows 2000 oder xp nutzt. weil dort kommt wenn man ALT + STRG + ENTF drückt nämlich ein fenster wo man computer sperren etc machen kann. bei xp jedenfalls wenn man das so eingestellt hat, sonst kommt natürlich der task manager.

naja trotzdem is ALT + TAB am einfachsten xD
[CENTER]>> IS DAS NICH 1337 <<[/CENTER][CENTER] [/CENTER]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bAS« (27. Dezember 2005, 01:18)


3

Dienstag, 27. Dezember 2005, 01:39

naja der tipp is ja nur für die, die ihre cpu nich die ganze zeit auf 100% haben wollen, damit man auch noch so vernünftig arbeiten kann^^

mit alt + tab geht die cpu benutzung nicht runter, nur bei minimierung!
naja ich hab xp und habs belassen (also so, das gleich der taskmanager kommt)

gruß
Rail

4

Dienstag, 27. Dezember 2005, 02:19

ich drück die win-taste, geht wunderbar :)
Lineage II
Race: Human
Class: Dark Avenger
Level: 4x

5

Dienstag, 27. Dezember 2005, 04:48

windoof taste, dann auf Desktop anzeigen, schneller gehts kaum.

6

Dienstag, 27. Dezember 2005, 06:50

rail hat schon recht.

wenn ihrs mit alt + tab / windoof taste macht, öffnet sich silk immer wieder,wenn ihr irgend nen ordner oder sonstwas öffnet.

machs au schon ewig über die prozess minimieren methode.

7

Dienstag, 27. Dezember 2005, 13:30

Zitat

Original von raziel
rail hat schon recht.

wenn ihrs mit alt + tab / windoof taste macht, öffnet sich silk immer wieder,wenn ihr irgend nen ordner oder sonstwas öffnet.

machs au schon ewig über die prozess minimieren methode.



Deswegen öffne ich nen Browser, Problem gelöst :blume:
Lineage II
Race: Human
Class: Dark Avenger
Level: 4x

nostradamus

Anfänger

Beiträge: 33

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: SD

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 28. Dezember 2005, 20:54

Dualdesktop ;)



geht doch nix über 2 screens :prost:

9

Mittwoch, 15. Februar 2006, 10:51

@nostradamus:
was hast du denn auf dem rechten alles laufen?
Nen Browser erkenn ich .. aber der Rest ??
Würd mich mal interessieren ;)

/me ist selber DualScreen´ler

10

Mittwoch, 15. Februar 2006, 13:03

Zitat

Original von Tharin

Zitat

Original von raziel
rail hat schon recht.

wenn ihrs mit alt + tab / windoof taste macht, öffnet sich silk immer wieder,wenn ihr irgend nen ordner oder sonstwas öffnet.

machs au schon ewig über die prozess minimieren methode.



Deswegen öffne ich nen Browser, Problem gelöst :blume:


Geht auch wenn man rchtsklick auf die Startleiste macht und "Desktop anzeigen" klickt ... öffnet sich Silk zwar auch bei jedem order öffnen, aber wenn überhaupt bin ich nebenbei im Browser und da funzt es auch gut...